Zucchini Drive

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zucchini Drive ist das aktuelle Projekt des Belgiers Siaz und des Schweden Marcus Graap und gewissermaßen das Nachfolgeprojekt von The World After 4/02 und Gunporn.

Genre

Abstract HipHop

Line-Up

Bandgeschichte

Zucchini Drive ist schon das dritte Projekt von Siaz und Marcus. Nachdem sich die beiden 2002 auf einer gemeinsamen Tour von Stacs of Stamina und Cavemen Speak kennen gelernt hatten, nahmen sie unter dem Namen The World After 4/02 ihr erstes gemeinsames Album auf, als Gunporn zusammen mit Bleubird und XNDL das zweite und jetzt als Zucchini Drive ein drittes und viertes. Da Siaz Teil des Shadowanimals-Kollektivs ist, zählen Zucchini Drive auch dazu.

Die verschiedenen "Produzenten" wurden von Zucchini Drive eingeladen, Beats für die Tracks zu produzieren. Da sich Zucchini Drive nicht als reinen Hip Hop verstehen, schien es nicht allzu abwegig, Postrocker wie Giardini D´di Mirò einzuladen. Der Kontakt zu den jeweiligen Produzenten kam stets unterschiedlich zustande – Giardini di Mirò kannte man von dem Projekt Nuccini! und über das gemeinsame Label 2nd rec; mit Alias, B. Fleischmann, Lord Grunge und Styrofoam hatten Marcus und Siaz bereits gemeinsame Konzerte gespielt. Alias wiederum erzählte Siaz, dass Markus Acher Cavemen-Speak-Fan sei, woraufhin Siaz Markus eine Mail schrieb...

Bei den folgenden Touren durch Europa und Japan 2006 waren Siaz und Marcus ohne ihre Produzenten unterwegs.

Für das zweite Album Goodyear Television Playhouse suchten sich Zucchini Drive nur einige wenige Produzenten aus, die mehrere Stücke instrumentierten.

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Why?, Pilot Balloon, 13 & God, Alias, Themselves, Bleubird, XNDL, Giardini di Mirò, Noah23, One Inch Punch

Remixe

Zucchini Drive werden geremixt von...

MP3s

Videos

Weblinks