Yura Yura Teikoku

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yura Yura Teikoku
ゆらゆら帝国
Herkunft: Tokyo, Japan
Aktiver Zeitraum: 1989-2010
Genres: Rock, Psychedelic Rock, Pop
Labels: Parlophone
Apple
Homepage: yurayurateikoku.com
Line-Up:
Chiyo Kamekawa (Bass)
Itchiro Shibata (Schlagzeug)
Shintaro Sakamoto (Gitarre, Gesang)

Yura Yura Teikoku ist eine psychedelische Rockband aus Japan.

Bandgeschichte

Die Band wurde 1989 von dem Kunststudenten Shintaro Sakomoto gegründet welcher die Gitarre spielt und singt. Bassist Chiyo Kamekawa (ein Mitglied bei der Band The Stars) ist seit der Gründung festes Mitglied. Bis 1996 wechselten häufig die Schlagzeuger, bis letztendlich Itchiro Shibata zur Band stieß wo er bis zur Auflösung der Band blieb.

Stil

Der Sound entwickelte sich über die Bandgeschichte hinweg von progressiven Psychedelic Rock (Ab Album: Yura Yura Teikoku) über einen eingängigeren, rock-pop Psychedelic sound (Ab Album: Yura Yura Teikoku III) bis hin zu einem hybrid aus Disco und Psychedelic Rock (In den Alben: Kudo Desu) Elementen.

Laufbahn

Bis 2005 konnte die Band nur innerhalb Japans auf sich aufmerksam machen. Anfangs waren Sie in der Underground Szene Tokyo's aktiv. Bis sie letztendlich bei dem Sony Music Label unter Vertrag genommen wurden. Ab 2005 spielte die Band Konzerte in den USA, Australien und Taiwan.

Auflösung und Nachfolge Projekte

2010 gab die Band bekannt, dass sie sich auflöst. Shintaro Sakamoto veröffentlichte 2011 sein Solo Album. Chiyo Kamekawa spielt weiterhin bei The Stars und er tritt öfters im Tokyo'er Underground Club "U.F.O" auf.

Diskographie

Alben