Youth Group

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Line-Up

Bandgeschichte

Gegründet von Toby Martin und Danny Allen, die, trotz zahlreicher personeller Wechsel in der Band, immer als Zentrum der Gruppe beständig bleiben. Sie kommen bei Ivy League Records unter und veröffentlichen 2001 ihr Debütalbum. Sie touren durch ganz Australien und supporten u.a. Elliott Smith, Clem Snide und The Strokes und gehen in den USA mit The Vines auf Tour. In den USA nimmt sie Epitaph unter Vertrag und 2004 folgt das zweite Album Skeleton Jar. Ihr Cover von Forever Young wird bei der US-Serie The O.C. gespielt und wird ein Nr.1-Hit in Australien.

Diskographie

Alben

Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D AUS UK US A CH S F NOR FIN NZ
2006 Casino Twilight Dogs - 10 - - - - - - - - 32
Singles
2006 Forever Young -
1
- - - - - - - - 7
2006 Catching & Killing - 44 - - - - - - - - -

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Coverversionen

Youth Group covern...

Videoclips

Videos

Weblinks