The Children's Hour

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Children's Hour
Herkunft: Chicago, Illinois, USA
Aktiver Zeitraum: seit 2002
Genres: Anti-Folk, Lo-Fi, Indie Rock
Labels: Minty Fresh
Line-Up:
Josephine Foster
(Gesang, Gitarre, Klavier, Harfe, Ukulele)
Andy Bar
(Gesang, Bass)

The Children's Hour ist ein US-amerikanisches Folk-Duo aus Chicago.

Bandgeschichte

Bestehend aus Josephine Foster und Andy Bar wurde die Band 2002 gegründet, nachdem deren Mitglieder einander durch einen gemeinsamen Bekannten vorgestellt worden waren. Der Name des Duos ist dem Titel eines Gedichts von Henry Wadsworth Longfellow entlehnt.

Foster und Bar treten zunächst in einigen lokalen Clubs auf, bis sie Minty Fresh-Labelgründer Jim Powers kennen lernen, der 2002 die erste EP mit dem Duo aufnimmt. Als Smashing Pumpkins-Frontmann Billy Corgan diese in die Hände bekommt, ist er derart beeindruckt, dass er die zwei Künstler als Vorband auf der US-Tour seines Nebenprojekts Zwan einlädt.

Mit SOS JFK erscheint 2003 schließlich das Debütalbum des Duos, das bis dato das einzige geblieben ist.

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Referenzbands

Weblinks