Suede – Suede

Aus indiepedia.de
Version vom 13. Januar 2009, 13:52 Uhr von Ishmaelbbc (Diskussion | Beiträge) (kat)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suede
Suede
Veröffentlicht: 29. März 1993 (UK)
4. Juni 1993 (US)
Label & Vertrieb: nude (NUDE1)
Albumlänge: 45:35 Min.
Produziert von: Ed Buller
Genre: Brit-Pop
Formate: LP, CD, MC
Singles: 1992 The Drowners
1992 Metal Mickey
1993 Animal Nitrate
1993 So Young
Chronologie

Suede

1994 Dog Man Star

Line-Up

Zum Album

Suede ist das Debütalbum der britischen Band Suede. Es erschien nach einer Reihe sehr erfolgreicher (und gehypter) Singles mit großen Erwartungen von Presse und Fans. Das Album erreichte sofort Platz 1 der UK-Charts und gewann den Mercury Prize als bestes britisches Album des Jahres.

Das Cover, das zwei küssende Menschen zeigt, wurde teilweise als kontrovers empfunden, weil das Geschlecht der Personen nicht eindeutig zu identifizieren ist, es sich aber offensichtlich um ein gleichgeschlechtliches Paar handelt. Das Foto wurde in den 70ern von der amerikanischen Fotografin Tee Corinne aufgenommen und zeigt, in voller Größe, zwei sich küssende Frauen, von denen eine im Rollstuhl sitzt. Brett Andersons Kommentar zur Aufregung um das Cover lautete: "I'm not really interested in being controversial. If we wanted to be controversial we'd have called the album I Fuck Dogs."

Tracklisting

  1. So Young (3:38)
  2. Animal Nitrate (3:27)
  3. She's Not Dead (4:33)
  4. Moving (2:50)
  5. Pantomime Horse (5:49)
  6. The Drowners (4:10)
  7. Sleeping Pills (3:50)
  8. Breakdown (6:02)
  9. Metal Mickey (3:27)
  10. Animal Lover (4:17)
  11. The Next Life (3:32

Andere Versionen

  • Auf der japanischen Version des Albums gibt es als speziellen 12. Track eine Piano-Version von My Insatiable One.

Credits

B-Seiten

  • The Big Time:
Doppelbass: Paul Spear
Flügelhorn: Roddy Lorimer

Single-Auskopplungen

  • Metal Mickey
(11. Mai 1992)
CD
  1. Metal Mickey
  2. The Drowners
  3. My Insatiable One
  4. To The Birds
Vinyl, 12"
  1. Metal Mickey
  2. Where The Pigs Don't Fly
  3. He's Dead
  • The Drowners
(14. September 1992)
CD
  1. The Drowners
  2. To The Birds
  3. My Insatiable One
Vinyl
  1. The Drowners
  2. To The Birds
  • Animal Nitrate
(22. Februar 1993)
CD/Vinyl
  1. Animal Nitrate
  2. Painted People
  3. The Big Time
  • So Young
(17. Mai 1993)
CD/Vinyl
  1. So Young
  2. Dolly
  3. High Rising

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN NZ
1993 Suede 50
1
- - 37 7 - 18 - -
Singles
1991 The Drowners - 49 - - - - - - - -
1992 Metal Mickey - 17 - - - 33 - - - -
1993 Animal Nitrate - 7 - - - 21 - - - -
1993 So Young 98 22 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
NME
1993 Suede
3
Singles
1992 The Drowners
1
1992 Metal Mickey
10
1993 Animal Nitrate
4

All-Time-Charts

Videoclips

Kritiken

Weblinks