Sleep Talker

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sleep Talker wurden 2003 in Toulouse, Frankreich, gegründet.

Genre

Postrock

Line-Up

  • Sébastien (Bass)
  • Remi (Gitarre)
  • Nicolas (Schlagzeug)
  • Jean (Gitarre)

Bandgeschichte

Sébastien, Gitarrist bei Call Me Loretta, machte sich 2003 auf die Suche nach neuen Mitmusikern für eine Zweitband. Diese fand er in Rémi und Nicolas von Eyelash Pulse sowie Jean von Lontano. Auf die erste EP folgte schnell das Debütalbum und kurz darauf ein Splitalbum mit der russischen Postrock-Band Jumbo Jet, das auf deren Label Self-Titled Demo Records veröffentlicht wurde.

Sleep Talker sehen sich nach eigener Aussage als "work in progress", was bedeutet, dass die Band offen ist für verschiedene Gastsännger(innen).

Diskographie

Alben
EPs

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

MP3s

Weblinks