Serafin

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Indie-Rock

Line-Up

Bandgeschichte

Gefunden hat sich die Band in London, aber ihre Mitglieder sind nicht alle really english. Darryn Harkness kommt aus Neuseeland, Ben Ellis aus Schottland und die Brüder Ben Smith und Christian Smith aus Yorkshire und Peru. Die Brüder Smith spielten zuvor in der Teenager-Band Stony Sleep, mit der sie auch zwei Alben veröffentlichten. Die drei Nicht-Sänger haben auch in anderen Bands gespielt, Harkness bei The New Telepathics, Ellis bei Catherine Wheel und Christian Smith bei French Car And The Bulimic Wizards und Razorlight. Das Debütalbum "No Push Collide" wird von Dave Sardy produziert und erscheint 2003. Das zweite Album "To The Teeth" wird 2006 fertiggestellt, doch aufgrund vertraglicher und rechtlicher Probleme mit der Plattenfirma erscheint das Album erst im Dezember 2007.

Diskograühie

Alben

EPs

Singles

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Visions
2003 No Push Collide
40

Referenzbands

Videoclips

MP3s

Videos

Weblinks