Scanners

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scanners
Scanners live am 11. Mai in Brooklyn
Scanners live am 11. Mai in Brooklyn
Herkunft: London, England
Aktiver Zeitraum: seit 2004
Genres: Indierock, New Wave
Labels: Dim Mak
Homepage: myspace.com/scanners
Line-Up:
Sarah Daly (Gesang, Bass)
Amina Bates (Gitarre, Keyboard)
Tom Hutt (Schlagzeug)
Matthew Mole (Gesang, Gitarre)

Bandgeschichte

Scanners werden zunächst von Sarah Daly und Matthew Mole gegründet, die bei ihren ersten Auftritten von einem Drumcomputer unterstützt werden. Amina Bates, ein früher Fan der Band, kommt als Bandmitglied dazu und mit Tom Hutt findet sich auch ein Schlagzeuger. Nach einigen Support-Gigs bekommt die Band einen Vertrag bei Dim Mak und veröffentlicht 2006 ihr Debütalbum "Violence Is Golden." Mit Lowlife gelingt ihnen dabei ein kleiner Clubhit. 2010 erscheint das zweite Album "Submarine".

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Referenzbands

Remixe

Scanners werden geremixt von...

Videoclips

Weblinks