Onalaska

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Onalaska
Aktiver Zeitraum: 1997 bis 2007
Genres: Indie Pop, Folk, Alt.Country, Singer/Songwriter
Homepage: http://www.tandoku.com
Line-Up:
Tom Harpel (Gesang)
Brian Cook (Bass)
Jake Snider (Gitarre, Gesang)
Cory Murchy (Piano, Orgel)
Erin Tate (Drums)
Stephanie Snider (Violine)


Onalaska war ein Bandprojekt von Tom Harpel aus Seattle, Washington. Zusammen mit den Minus The Bear-Mitgliedern Jake Snider, Cory Murchy und Erin Tate, wie auch Brian Cook von These Arms Are Snakes und Botch und Stephanie Snider machte er unbeschwerte Singer/Songwriter-Folk-Musik. Die beiden Alben To Sing For Nights und You and the Fishermen wurden im Internet als kostenfreier Download unter einer Creative Commons-Lizenz veröffentlicht. [1]

Diskographie

  • 2003: To Sing For Nights
  • 2007: You and the Fishermen

Weblinks