Okay Player

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Okay Player ist sowohl eine Online-Community, als auch ein Label für ausgesuchte, meist befreundete Musiker mit dem Schwerpunkt Hip Hop und Soul. Okayplayer.com wurde 1999 von ?uestlove (dem Schlagzeuger von The Roots) gegründet. Im Jahr 2004 entstand schließlich aus der Community das Label Okayplayer Records.

Das Zentrum dieses Kollektivs bildet die Gruppe The Roots in Philadelphia, USA.

Auf Okayplayer.com ist neben allerlei aktuellen Dingen wöchentlich ein Comic-Strip von Aaron McGruder (The Boondocks) zu sehen.

Artists

Labelsampler

  • (2004) True Notes Vol. 1

Weblink