Minipli 225: Unterschied zwischen den Versionen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Der Seiteninhalt wurde durch einen anderen Text ersetzt: „=Harald Krichel ist ein Schwein und ein Hurensohn!=“)
K (Änderungen von Harald Krichel steckt seinen Penis dem Martin Rulsch ins Arschloch! ([[User talk:Harald Krichel steckt seinen Penis dem Martin Rulsch ins Arschlo)
Zeile 1: Zeile 1:
=Harald Krichel ist ein Schwein und ein Hurensohn!=
+
* Herkunft: [[Berlin]], [[Deutschland]]
 +
 
 +
== Genre ==
 +
[[Elektropunk]], [[Electroclash]], [[Happy Hardcore]]
 +
 
 +
== Line-Up ==
 +
* [[Cpt. Bernd]] (Gesang, Synthie, Programmierung)
 +
* [[Krawalla]] (Gesang, Synthie, Programmierung)
 +
 
 +
<!--
 +
== Bandgeschichte ==-->
 +
Minipli 225 wurde [[2005]] in Berlin von [[Krawalla]] und [[Cpt. Bernd]] gegründet. Sie ist die Nachfolgeband von Minipli 550, die aus Cutterina (Gesang), Lütt Venus (Schlagzeug), Cpt. Bernd (Synthie) und Krawalla (Keyboard) bestand.
 +
Nach einem Konzertangebot aus Australien haben sich Krawalla und Cpt. Bernd als Minipli 225 neuformiert, um in Hauptstadt Canberra vor ca. 3000 Teenies zu spielen.
 +
2007 wurde die Cd "We are the mothers of god" released, die für einigen Wirbel, aufgrund einer Mohammed Karrikatur auf dem Cover, sorgte.
 +
Cpt. Bernd ist solo als [[Captain Amorica]] aktiv.
 +
Krawalla ist solo als [[Räuberhöhle]] und [[Krawallmädchen]] aktiv.
 +
 
 +
== Diskographie ==
 +
* 2007 We are the mothers of god ([[Megapeng]])
 +
<!--
 +
== Referenzkasten ==
 +
-->
 +
== Referenzbands ==
 +
* [[Le Tigre]], [[Räuberhöhle]], [[Captain Amorica]], [[Chicks on Speed]], [[Yelle]], [[2 Unlimited]], [[Snap]], [[Saalschutz]], [[Scooter]], [[Peaches]], etc.
 +
<!--
 +
== Coverversionen ==
 +
 
 +
 
 +
== Videoclips ==
 +
-->
 +
== MP3s ==
 +
* http://www.myspace.com/minipli550
 +
* http://www.myspace.com/megapeng
 +
<!--
 +
== Videos ==
 +
-->
 +
== Weblinks ==
 +
* http://www.megapeng.net
 +
* http://www.myspace.com/minipli550
 +
 
 +
[[Kategorie:Bands und Künstler]]
 +
[[Kategorie:Berlin]]
 +
[[Kategorie:Electronica]]
 +
[[Kategorie:Punk]]

Version vom 25. September 2012, 17:01 Uhr

Genre

Elektropunk, Electroclash, Happy Hardcore

Line-Up

Minipli 225 wurde 2005 in Berlin von Krawalla und Cpt. Bernd gegründet. Sie ist die Nachfolgeband von Minipli 550, die aus Cutterina (Gesang), Lütt Venus (Schlagzeug), Cpt. Bernd (Synthie) und Krawalla (Keyboard) bestand. Nach einem Konzertangebot aus Australien haben sich Krawalla und Cpt. Bernd als Minipli 225 neuformiert, um in Hauptstadt Canberra vor ca. 3000 Teenies zu spielen. 2007 wurde die Cd "We are the mothers of god" released, die für einigen Wirbel, aufgrund einer Mohammed Karrikatur auf dem Cover, sorgte. Cpt. Bernd ist solo als Captain Amorica aktiv. Krawalla ist solo als Räuberhöhle und Krawallmädchen aktiv.

Diskographie

  • 2007 We are the mothers of god (Megapeng)

Referenzbands

MP3s

Weblinks