Life Without Buildings

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

minimalistischer Indie Pop, Post-Punk

Line Up

Bandgeschichte

Die 4 Bandmitglieder lernen sich an der School of Art in Glasgow kennen und gründen im Sommer 1999 Life Without Buildings. Mit ihrem eigensinnigen Entwurf von Indie Pop werden sie rasch zu den Darlings der britischen Musikszene, verschwinden jedoch 2002 so schnell wie sie gekommen waren wieder von der Bildfläche.

Diskographie

Alben

Singles:

Live

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Pitchfork Les Inrocks
2007 Live At The Annandale Hotel
41
Singles
2000 The Leanover
12

All-Time-Charts

Any Other City
The Leanover

Kompilationsbeiträge

Referenzkasten

Coverversionen

Life Without Buildings covern...

MP3

Weblinks