Karen Elson

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karen Elson wurde am 14. Januar 1979 in Oldham (Greater Manchester, England) geboren. Bekannt wurde sie als Model, 2010 veröffentlichte die Ehefrau von Jack White als Sängerin und Gitarristin ihr erstes Album.

Biographie

Erste musikalische Erfahrungen in der Öffentlichkeit machte Karen Elson mit der New Yorker Cabaret Group The Citizens Band, deren Gründungsmitglied sie auch war. Hier singt sie bis heute Songs von The Velvet Underground, Kurt Weill, Elvis Presley oder Marlene Dietrich.

Im Jahr 2005 lernte sie während der Dreharbeiten zum White Stripes Video Blue Orchid ihren heutigen Ehemann Jack White kennen. Er fand von Elson geschriebene Songs und brachte sie dazu, neue Songs zu schreiben. 2010 schließlich wurde ein Album mit diesen Songs veröffentlicht.

Solo-Diskographie

Album
Single
  • 2010 The Ghost Who Walks

Kompilationsbeiträge

Weblinks