Hand In Glove

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hand In Glove ist ein Song der englischen Indiepop-Band The Smiths. Er wurde als erste Single der Band im Mai 1983 auf ihrem Debütalbum veröffentlicht.

Etwa ein Jahr später, im April 1984, veröffentlichte die britische Sängerin Sandy Shaw den Song ebenfalls als Single. Sie wurde begleitet von Johnny Marr, Andy Rourke und Mike Joyce, während Morrissey die Backing-Vocals singt.

Der Kontakt kam zu Stande, nachdem die Sängerin eine Postkarte von Morrissey und Johnny Marr erhielt. Darauf stand: "The Sandie Shaw legend cannot be over yet - there is more to be done.", mit der Unterschrift: "Two incurable Sandie Shaw fans". Für die Sängerin, die 1983 nach 14 Jahren gerade ein Album veröffentlicht hatte, das wenig Promotion von ihrer Plattenfirma "Palace" bekam, hatte die Arbeit mit den Smiths einen Neustart ihrer Karriere zur Folge.

Zusammen traten The Smiths und Sandy Shaw in der britischen Fernsehsendung Top of The Pops auf. Die Band war ohne Schuhe zu sehen, um an Shaws Auftritt beim Eurovision Song Contest in Wien von 1969 zu errinern, den sie mit dem Song "Puppet on a String" gewonnen hatte.

Tonträger

The Smiths

Die 7" erschien über Rough Trade 1983, das Cover wurde von Jim French [1] fotografiert. Es zeigt einen nackten Mann.

1. "Hand in Glove"
2. "Handsome Devil (live Manchester Hacienda 4/2/83)"


Sandy Shaw

Die 7", sowie die 12" erschienen über Rough Trade. Auf dem Cover ist Rita Tushingham aus dem Film "A Taste Of Honey" (1961 von Tony Richardson) zu sehen. [2]

Alle Songs wurden vorher schon von The Smiths veröffentlicht.

7"
1. Hand In Glove
2. I Don't Owe You Anything
12"
1. Hand In Glove
2. Jeane
3. I Don't Owe You Anything

Weblinks