Future Love Songs

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Future Love Songs
Veröffentlicht: 27. November 2006
Label & Vertrieb: Angular Records
Albumlänge: --
Genre: Label-Compilation
Formate: CD

Zum Album

Future Love Songs ist der dritte Sampler von Angular Records und erscheint am 27. November 2006, zwei Jahre nach Rip Off Your Labels: More Angular Product. Die durch den ersten Angular Sampler angestossene New Cross-Bewegung hat sich inzwischen als fester Bestandteil der aktuellen Musikszene etabliert, so dass die nun vertretenen Acts schon Teil dieser Bewegung sind, was auch die diesmal etwas zurückhaltende Reaktion des NME erklärt (der 7 von 10 Punkten vergibt). Die CD wurde von den Labelgründern Joe Daniel und Joe Margetts zusammengestellt.

Tracklist

  1. Twisted Charm - Happy Alone
  2. caUSE co-Motion - Which Way Is Up?
  3. Klaxons - Gravity's Rainbow
  4. These New Puritans - I Want To Be Tracy Emin
  5. To My Boy - Outerregions
  6. Theoretical Girl - The Hypocrite
  7. The Long Blondes - Lust In The Movies
  8. The Violets - In This Way
  9. The Lodger - Simply Left Behind
  10. Lost Penguin - Pleasurewood Kills
  11. The Be Be See - Eye T.V.
  12. The Vichy Government - Elvis And The Beatles
  13. Navvy - My New Building
  14. Wetdog - Magnet Face
  15. The Low Edges - Leave The House
  16. Mitten - Poveri Rovinatori

Weblinks