Friends of the Maid

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friends of the Maid
Herkunft: Minneapolis
USA
Aktiver Zeitraum: 1984
Genres: Synthpop
Labels: Rong Rung Records
Line-Up:
David Fryxell (Bass, Keyboard)
Lindsay Brown (Schlagzeug)
Carl White (Gitarre)
Brett Edgar (Synthesizer)
Try Thompson (Gesang)

Geschichte

Friends of the Maid war eine Minimal Wave/Synthpop Band aus Minneapolis. Die Band um den Sänger Troy Thompson hat 1984 eine EP auf dem privaten Label Rong Rung Records veröffentlicht. Das Album ist heute eine gesuchte Rarität da nur wenige Hundert Exemplare gepresst wurden. Der Titel Love will turn around ist ein weithin unbekannter Synthpop-Hit. Kurz nach der Veröffentlichung trennte sich der Großteil der Besetzung voneinander. Brett Edgar und Carl White haben weiterhin unter dem Namen Friends of the Maid Musik gemacht.

Veröffentlichungen

Videos