Free Kitten

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Free Kitten wurden 1992 gegründet.

Genre

Indierock Postpunk

Line-Up

Bandgeschichte

Kim Gordon (Gitarre) von Sonic Youth und Gitarristin Julie Cafritz von Pussy Galore fanden sich 1992 zusammen, um neben ihren eigenen Bands zusammen aufzutreten. Sie spielten einige kurze Konzerte mit Postpunk-Songs und veröffentlichten im selben Jahr die EP Call Now.

Im folgenden Jahr stiess Yoshimi P-We am Schlagzeug und mit Trompete von den Boredoms zu den beiden , und kurz darauf komplettierte Bassist Mark Ibold (Pavement) das Line-Up.

1994 erschien das erste Album, Nice Ass, das 1997 gefolgt wurde von Sentimental Education.

Danach gab es eine längere Pause, bis 2008 das neue Album Inherit erschien.

Kollaborationen

Diskographie

Alben
Compilation
EPs
  • 1992 Call Now (Ecstatic Peace)
  • 1996 Punks Suing Punks (Kill Rock Stars)
Singeles
  • 1993 Oh Bondage Up Yours!
  • 1993 Lick!
  • 1993 Special Groupie
  • 1994 Sex Boy
  • 1994 Harvest Spoon
  • 1997 Chinatown Express
  • 2008 Seasick

Kompilationsbeiträge

Mp3s

Weblinks