Frames

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • frames wurden in Hannover, Deutschland im Oktober 2007 gegründet.
    frames im juni

Genre

Instrumental, Post-Rock, Progressive Rock

Line-Up

  • Jonas Meyer - Gitarre
  • Manuel Schönfeld - Keyboards
  • Julian "Moses" Hoffmann - Bass, seit Dezember 2008
  • Kiryll Kulakowski - Schlagzeug

Bandgeschichte

Noch als Schülerband Ende 2007 gegründet, verbrachten frames fast ein Jahr mit Songschreiben und Proberaumwechseln, bis sie im August 2008 ihre erste EP aufnahmen. Mit ihrem ersten Auftritt im Rahmen des Hannoverschen Bandcontests "SixPack" im Dezember 2008 holten sie zur Überraschung aller Beteiligten den 1. Platz - danach ging alles sehr schnell: Die EP wurde "Demo des Monats" im Visions und im Rock Hard und war in vielen nationalen Musikzeitschriften vertreten, darunter Slam, Uncle Sally*s, Gitarre&Bass und Melodie&Rhythmus. Währenddessen spielte sich die Band bis ins Local Heroes-Bundesfinale und belegte dort den 3. Platz in der Jurywertung - wahrscheinlich als erste instrumentale Band überhaupt. Im Oktober 2009 war die Band im Studio und nahm ihr Debütalbum "Mosaik" auf, welches im März 2010 auf Steamhammer veröffentlicht wurde und sehr positive Rezensionen erhielt.

Diskographie

Alben
Singles/EPs
  • 2009 124EP (Eigenvertrieb)

Trivia

  • Der ursprüngliche Bassist Greger Röhring verließ die Band aufgrund privater Differenzen kurz nach den Aufnahmen zur E.P.
  • Jonas, Kiryll und Greger spielten zuvor bei Steven Hawkings Mighty Future Shuttle, einer ebenfalls instrumentalen Combo mit mehr Metal- und weniger PostRock-Einflüssen die sich aufgrund von Stagnation auflöste.
  • Fester Techniker, Live-Mischer und Produzent der E.P. und des Albums ist Florentin Adolf, ein Freund der Band noch aus Schulzeiten.

Weblinks