Erdmöbel

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erdmöbel werden 1995 in Köln gegründet.

Genre

Indie-Pop

Line-Up

Bandgeschichte

Die Band gründet sich 1995 in Köln und spielt ihr erstes Konzert im Knust in Hamburg. Ein Jahr später erscheint das Debütalbum "Das Ende der Diät" bei nrw-rercords, 1999 folgt "Erste Worte nach Bad mit Delfinen" und erste Single-Veröffentlichungen. Das dritte Album "Erdmöbel versus Ekimas" enthält neue Versionen schon erschienener Songs, die vom Bandmitglied Ekimas überarbeitet wurden. 2001 steigt der zweite Bassist Maf Retter aus, 2002 wird der langjährige Bandtechniker Proppe festes Bandmitglied am Keyboard. Beim neuen Label Tapete Records erscheint 2003 "Altes Gasthaus Love", ein Jahr später erscheint in limitierter Auflage eine Akustik-Version des Albums als "Fotoalbum". 2005 erscheint das Album "Für die nicht wissen wie", danach wechselt die Band zum Major Columbia/Sony BMG und veröffentlicht 2007 "No.1 Hits", eine Sammlung von eingedeutschten Coverversionen.

Diskographie

Alben

Singles/EPs

  • 1999 Wette unter Models
  • 1999 Wie ich es mir wünsche
  • 1999 Das Beste von Osten
  • 2000 Dreierbahn
  • 2003 In den Schuhen von Audrey Hepburn
  • 2003 Der blaue Himmel
  • 2005 Nah bei dir
  • 2005 Für die nicht wissen wie
  • 2006 Lied über gar nichts
  • 2006 Weihnachten (Last Christmas)
  • 2007 Aus meinem Kopf (11. Mai)

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN AUS NZ
2007 No.1 Hits 52

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Musikexpress Intro Rolling Stone Rolling Stone
2010 Krokus 20 34 23 24

All-Time-Charts

Erste Worte nach Bad mit Delfinen

Kompilationsbeiträge

Trivia

Coverversionen

Erdmöbel covern...

Videoclips

Videos

Weblinks