Empire of the Sun

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Empire of the Sun
Herkunft: New South Wales, Australien
Aktiver Zeitraum: seit 2007
Genres: Indiepop, Synth Pop, Psychedelic
Labels: EMI/Virgin
Homepage: walkingonadream.com.au
Line-Up:
Luke Steele
Ehemalige Mitglieder:
Nick Littlemore

Bandgeschichte

Empire Of The Sun wurde als gemeinsame Band von Luke Steele (auch bekannt als The Sleepy Jackson und Bruder von Little Birdy) und Nick Littlemore von der australischen Elektro-Band Pnau gegründet. 2007 fassten beide den Entschluss gemeinsam Musik zu machen und nehmen ihr gemeinsames Album Walking on a Dream auf. Da Luke und Nick noch mit ihren beiden anderen Projekten beschäftigt sind, erscheint das Debüt jedoch erst im Oktober des darauffolgenden Jahres. Das Video zu ihrem ersten Video Walking on a Dream nahmen sie 2007 in Shanghai (China) auf und das Video zur 2. Single We Are the People in Mexiko. Beide Videos wurden unter der Regie von Josh Logue gedreht und es ist anzunehmen, dass sie auch ihre extravaganten Outfits von den Schauplätzen der Videos beziehen.
Nachdem sich Nick Littlemore ca. 5 Monate nicht bei seinem Mitmusiker Luke Steele gemeldet hat, begann dieser die anstehende Empire Of The Sun-Tour im Herbst 2009 alleine zu bestreiten. Kurze Zeit später ging die Meldung um, dass Nick Littlemore zusammen mit Elton John an Songs für das neue Album seines Elektro-Projektes Pnau gearbeitet hat und sich nicht bei Luke melden konnte, da sein Handy kaputt ging.[1][2] Später bestätige Steele, dass Littlemore tatsächlich nicht mehr Teil der Band ist, Steele selbst aber an einem weiteren Album arbeite. [3]

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D AUS UK US A CH S F I NOR NL DK POR FIN MEX NZ
2009 Walking on a Dream 57 6 21 71 15 60 70 37
Singles
2008 Walking on a Dream 54 10 52 21 52 16 29 14
2009 We Are the People 22 24 14 43 33

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
NME Musikexpress Intro Musikexpress
2009 Walking on a Dream 42 32 33
Singles
2009 Walking on a Dream 12
2009 We Are the People 45 16

Trivia

  • Benannt hat sich die Band nach dem Roman "Empire Of The Sun" von J. G. Ballard.

Referenzbands

Videoclips

Weblinks & Quellen

  1. http://www.visions.de/news/11764/Newsflash
  2. http://www.tonspion.de/neues/neueste/513819
  3. http://www.nme.com/news/empire-of-the-sun/49291