Elevator

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Psychedelic Rock

Line-Up

Bandgeschichte

Die Band Elevator To Hell wurde 1993 von Rick White als Nebenprojekt zu seiner Band Eric's Trip gegründet. Außer ihm spielten noch seine Frau Tara White, Mark Gaudet (auch von Eric's Trip) und Ron Bates mit in der Band. Als sich Eric's Trip 1996 auflösten, war Elevator To Hell seine neue Hauptband und sie unterschrieben einen Vertrag bei Sub Pop. In dieser Zeit verließ auch Ron Bates die Band, weil es wenig Bedarf an Keboardsounds gab und er sich mehr um seine Band Orange Glass kümmern wollte. Die Band benannten sich später in Elevator Through und 1999 nur noch in Elevator um. Seit 1997 spielt Dallas Good von The Sadies als zweiter Gitarrist in der Band mit. Neben vielen Labelveröffentlichungen brachten Elevator auch einige CDRs auf ihrem eigenem Label Great Beyond heraus.

Diskographie

Alben

Singles

Referenzbands

Weblinks