Downtempo

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abgrenzung
Ursprünge: Dub, Hip Hop, Jazz, Funk, Soul, Drum 'N' Bass, Ambient, Pop
Herkunft: Ibiza
Zeitraum: 1990er bis heute
Anders als: Trip Hop, Acid Jazz

Downtempo, oder Downbeat ist eine entspannte Spielart der elektronischen Musik.

Einführung und Geschichte

Entstanden ist das Genre in der Umgebung der Parties in Ibiza, wenn zum Sonnenaufgang die Tänzer durch eine Verlangsamung des Rhythmus und weichere elektronische Klänge in einen entspannteren Zustand versetzt wurden.

Nach dem grossen Erfolg der DJ-Kicks-Ausgabe von Kruder & Dormeister hat sich in Österreich eine größere Downtempo-Szene etabliert.

Wichtige Akteure, Alben und Songs

Wichtige Bands:

Wichtige Alben

Wichtige Labels