Discogs

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Discogs ist eine kostenlose Datenbank, in denen Diskographien (daher der Name) vieler Bands, Künstler und Labels enthalten sind. Sie wurde 2000 Kevin Lewandowski gegründet.

Die Datenbank ist international und für jeden offen, der seine CD- und Schallplattensammlung archivieren möchte. Bei Discogs finden sich Tracklists und verschiedene Versionen von Tonträgern.

Durch eine Vernetzung der Informationen findet man zu Künstlern oder Bands sowohl deren Produzenten- als auch Gastauftritte. Ebenfalls enthalten sind Compilations und Soundtracks.

Außerdem können Mitglieder ihre Tonträger auf Discogs zum Kauf und Verkauf anbieten.

Weblink

Homepage