Dear John Letter

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dear John Letter wurden im Oktober 2005 in Augsburg gegründet.

Genre

Progressive, Postrock, Psychedelic, bzw. Experimental

Line-Up

Bandgeschichte

Die Mitglieder treffen sich Ende 2005 in Augsburg. Ein gemeinsamer musikalischer Konsens ist bald gefunden und entsteht ohne strenge Einschränkungen eines Musikgenres: psychedelisch, wuchtig, komplex und progressiv. Die zahlreichen Auftritte werden von einer selbstproduzierten Videoshow in ihrer Intensität verstärkt. Anfang des Jahres 2007 erfolgt die Veröffentlichung des selbstproduzierten Tonträgers, inklusive handgefertigten Covern, Unikate also. Die „EP 2007“ erringt durchweg positive Resonanz. Im Herbst stellt die Band die CD »„Between Leaves | Forestal“ fertig, die im März 2008 zunächst selbst und am 26.September über Labelship veröffentlicht und über Cargo-Records vertrieben wird.

Diskographie

Alben

  • 2008 Between Leaves | Forestal (Labelship/Cargo)

Singles/EPs

  • 2007 EP 2007 (Eigenproduktion)

Referenzbands

Nihiling, Aereogramme, Oceansize, Isis, Sigur Ros, Steaming Satellites, Ira

Weblinks