David "Dave the Slave" Williams

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Der als "Dave the Slave" bekannte Schlagzeuger David Williams aus der Musikszene von Maryland war eines der frühen Mitglieder der Doom-Institution The Obsessed um Sänger und Gitarrist Scott "Wino" Weinrich. Mit der Band spielte er 1983 deren erste EP "Sodden Jackal" ein, wurde jedoch bereits 1984 von Ed Gulli ersetzt. Williams starb am 14. August 2002 an Herzversagen.