Cuba Missouri

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

cuba missouri wurde im April 2000 in Münster gegründet.

Genre

Indierock

Line-Up


Bandgeschichte

cuba missouri haben sich aufgrund einer Kleinanzeige im April 2000 in Münster gegründet. Der liebevoll-ironische Bandname wurde von einem kleinen Nest in den Vereinigten Staaten entlehnt und spielt auf die ursprünglichen Wurzeln der Bandmitglieder in verschiedenen kleinen Orten tief im Westen der Republik an. Im Januar 2001 verließ Mitbegründer Robert Baumann (Gitarre, Gesang) cuba missouri. Im August 2006 komplettierte der langjährige Tour-Gitarrist und -Keyboarder der Band, Stephan Lindner, das ursprüngliche Trio. Der erste Live-Auftritt war am 1. Juli 2000 in Osnabrück auf einer Open Air Party.

Nach dem ersten Teil der Things-Tour 2007 verließ Georg Holz die Band aus persönlichen Gründen, den Bass übernahm Markus Huckiede (ehemals Sänger der Band Springfall) für die Dezemberdaten.

Im Sommer 2008 wechselte Stephan Lindner von der Gitarre zum Bass und Robert Baumann stieg wieder als Gitarrist in die Band ein. Im Januar 2009 verließ Robert Baumann die Band wieder aus gesundheitlichen Gründen.

Kollaborationen

Diskographie

Reguläre Studioalben

Singles/EPs

Sonstige

  • Vor "My Favourite Bad Idea" zwei kleine Demo-CDs, diverse Sampler-Beiträge zur "My Favourite Bad Idea" Zeit

Referenzbands

  • cuba missouri werden häufig mit The Notwist verglichen, auch wenn die Band selbst das nicht so sieht

MP3s

Videos

  • 2008 Like on rails (Regie: Armin Ghazizadeh Monfared)

Weblinks