Angular Records

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Angular Record Corporation ist ein britisches Label, das 2004 für Aufsehen sorgte, als es zwei Compilations mit ungesigneten Bands veröffentlichte, die von außergewöhnlicher Brillanz waren. Die erste der beiden Compilations, The New Cross: An Angular Sampler, war limitiert, ist bereits seit Ewigkeiten ausverkauft und wurde zwischenzeitlich für horrende Preise bei ebay gehandelt. Auf The New Cross hatten sowohl Bloc Party als auch Art Brut ihren ersten Auftritt (Art Brut erscheinen auch auf dem zweiten Sampler, Rip Off Your Labels, und spielen dort mit allen anderen auf der Compilation vertretenen Bands den Song "Top Of The Pops" ein).

In der Zwischenzeit ist New Cross Synonym für eine eigene Musikszene, die durch Angular Records erstmals auf CD gebannt wurde.

Geschichte und Philosophie

Die Angular Record Corporation wurde 2003 von Joe Margetts (singt bei der ACR-Band The Lovers Of Today) und Joe Daniel gegründet und arbeitet explizit auf einer 50/50 - Basis mit seinen Bands. Die offizielle ACR-Philosophie lautet: Angular Recording Corporation is founded on refusal, the principles of rejection, and handshakes in a park.

"we choose our common aesthetic, despising the virtuoso, musicianship, exhibitionism, the protest song, cause and effect, accomplishment, the masculine rock tradition, nostalgia, patriotism, valuation of consistency, genius and newspapers. To balance this out, we value irrationality, contrived-ness, economy in sound and song length, gaps, maps, go-betweens, understatement, concrete posts, filing cabinets, geometry sets, burying CDs in the ground, populism, self-contradiction, and wire. Angularity is not a manifesto, it is whim."

Labelcompilations

Band-Roster

Ehemalige ACR-Bands

Art Brut, Bloc Party, The Boyfriends, The Fairies, Gifthorse, Ladyfuzz, The Licking Cunts, Luxembourg, Nemo, The Rocks, The Showboys, The Swear, Sweetie, The Vichy Government

Diskographie

ARC 001 - Ordnance Survey Trig Point (Juni 2003)
ARC 002 - The New Cross: An Angular Sampler (November 2003)
ARC 003 - The Thrasher: An Angular Raffle Prize (März 2004)
ARC 004 - Rip Off Your Labels: More Angular Product (Juni 2004)
ARC 005 - Elizabeth Harper: S/T Album, CD (Oktober 2004)
ARC 006 - The Fucks Club

ARC 007 - The Long Blondes : Giddy Stratospheres 7" (Dezember 2004)
ARC 008 - The Violets : Mirror Mirror 7" (Mai 2005)
ARC 009 - The Long Blondes : Appropriation (By Any Other Name) 7"+CD (Juni 2005)
ARC 010 - Ordnance Survey Trig Point ..2 (Dezember 2005)
ARC 011 - The Violets : Descend/Carnival 7" (Februar 2006)
ARC 012 - Klaxons : Gravity's Rainbow 7" (März 2006)
ARC 013 - Angular Pop Package : Download Remixes (April 2006)
ARC 014 - The Lodger : Let Her Go 7" (Mai 2006)
ARC 015 - The Violets: Hush Away 7" (September 06)
ARC 016 - These New Puritans: Now Pluvial 7" EP (Oktober 06)
ARC 017 - Future Love Songs (November 06) ARC 021 - The Violets: Foreo 7" (Februar 07)
ARC 023 - These New Puritans: Navigate, Navigate 12" (April 07)
ARC 026 - The Violets: Trouble of Keneat 7" (September 07)
ARC 027 - These New Puritans: Numbers/Colours Download (Oktober 07)
ARC 028 - The Violets: The Lost Pages CD (November 07)
ARC 031 - Findo Gask: Va Va Va 7" (März 08)
ARC 032 - These New Puritans: Beat Pyramid CD/12" (Januar 08)
ARC 033 - Navy: 4 Songs 7" (März 08)
ARC 034 - These New Puritans: Elvis 7" (Januar 08)

Adresse

104a Foxberry Road
Brockley
SE4 2SH
London

Weblinks