indiepedia.de:Geregelte Sprachkonventionen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rechtschreibung

In der Indiepedia gilt die neue deutsche Rechtschreibung. Einige Konventionen zu den letzten Spielräumen der Rechtschreibreform findet sich in unten stehender Tabelle.

gewünscht geht auch Bemerkung
Bandname-Platte Bandnameplatte ist gerade in der Diskussion
Bibliographie Bibliografie
Biographie Biografie
Coverversion Cover-Version
Diskographie Diskografie
Klub Club
Kompilation Compilation
Kompilationsbeiträge Kompilations-Beiträge
Videoclip Video-Clip
Videographie Videografie

Satzzeichen

Obwohl es uns eine Windows-Tastatur nicht leicht macht, ist es erstrebenswert, die richtigen Satzzeichen zu benutzen. In der Wikipedia sind die Unterschiede zwischen Apostroph (’), dem Strich auf der Tastatur (') und Akzent (´ bzw. `), deutschen und englischen Anführungszeichen („...“ bzw. "...") sowie Binde- und Gedanken-/Bis-Strichen (- bzw. –) erklärt. Um die korrekten Zeichen zu verwenden, bietet es sich an, diese entweder per Copy+Paste oder mithilfe des Alt-Codes (Alt-Taste drücken und im Nummernblock der Tastatur die entsprechende Zahl eingeben, s.u.) einzufügen.

Für die Indiepedia sind folgende Zeichen relevant:



  • Anführungszeichen: Im Deutschen verwendet man Gänsefüßchen, also „...“. Diese lassen sich mit ALT+„0132“ („) und ALT+„0147“ (“) erzeugen.

Groß- und Kleinschreibung in Bandnamen, Album- und Songtiteln

Deutsch


Französisch


Englisch


Adelstitel