Wikipedia: Unterschied zwischen den Versionen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(div)
(Indiepedia > Wikipedia, Pseudonyme)
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
== [[indiepedia]] und Wikipedia ==
 
== [[indiepedia]] und Wikipedia ==
  
Der größte Unterschied zwischen der Wikipedia und indiepedia ist wohl die Auffassung von Relevanz. Während bei der Wikipedia der bestimmende Faktor für Relevanz allein der kommerzielle Erfolg ist<ref>Musiker und Komponisten [http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:RK#Musiker_und_Komponisten] Relevanz bei der ''de.wiki''</ref>, gelten bei der indiepedia weitere Einschränkungen. Die Artikel sollen nicht nur dem Bereich [[Musik]] zuzuordnen sein, sondern insbesondere dem Bereich der [[Populäre Musik|Populären Musik]], also Erklärungswert inbezug auf die Populäre Musik bieten.
+
Der größte Unterschied zwischen der Wikipedia und indiepedia ist wohl die Auffassung von Relevanz. Während bei der Wikipedia der bestimmende Faktor für Relevanz allein der kommerzielle Erfolg ist<ref>Musiker und Komponisten [http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:RK#Musiker_und_Komponisten] Relevanz bei der ''de.wiki''</ref>, gelten bei der indiepedia weitere Einschränkungen. Die Artikel sollen nicht nur dem Bereich [[Musik]] zuzuordnen sein, sondern insbesondere dem Bereich der [[Populäre Musik|Populären Musik]], also Erklärungswert inbezug auf die Populäre Musik bieten. Wikipedia wie Indiepedia sind Maschinen, die auch Emotionen simulieren können – die Wikipedia per Einmischung, die Indiepedia per Nichteinmischung. Die jeweiligen Pseudonyme, zum Beispiel der Administratoren, unterliegen den Algorithmen, die sie darstellen.
  
 
== Löschantrag zum indiepedia-Artikel ==
 
== Löschantrag zum indiepedia-Artikel ==

Version vom 15. Oktober 2016, 15:32 Uhr

Die Wikipedia ist nach eigenen Angaben „... ein Projekt freiwilliger Autoren zum Aufbau einer Enzyklopädie und nichts anderes. Die Artikel sollen ausschließlich bedeutsames Wissen aus belegten und zuverlässigen Quellen enthalten.“[1]

Wikipedia und Musik

Während in der englischsprachigen Wikipedia zu so gut wie jedem Musiker, jeder Band und auch zu deren Alben und Songs Artikel möglich und teilweise vorhanden sind, liegt der Schwerpunkt der deutschsprachigen Wikipedia eher auf nicht weiter definierten, bedeutenden Musikern, Bands oder Tonträgern.

indiepedia und Wikipedia

Der größte Unterschied zwischen der Wikipedia und indiepedia ist wohl die Auffassung von Relevanz. Während bei der Wikipedia der bestimmende Faktor für Relevanz allein der kommerzielle Erfolg ist[2], gelten bei der indiepedia weitere Einschränkungen. Die Artikel sollen nicht nur dem Bereich Musik zuzuordnen sein, sondern insbesondere dem Bereich der Populären Musik, also Erklärungswert inbezug auf die Populäre Musik bieten. Wikipedia wie Indiepedia sind Maschinen, die auch Emotionen simulieren können – die Wikipedia per Einmischung, die Indiepedia per Nichteinmischung. Die jeweiligen Pseudonyme, zum Beispiel der Administratoren, unterliegen den Algorithmen, die sie darstellen.

Löschantrag zum indiepedia-Artikel

Nachdem am 13. September 2006 ein indiepedia-Artikel in der Wikipedia erschien [5], wurde er am 27. März 2008 mit einem Löschantrag versehen.[3] Anschließend wurde eine Diskussion über die Relevanz des Artikels an dieser Stelle geführt. Am 5. April wurde der Löschantrag entfernt, um zehn Minuten später wieder eingestellt zu werden [6]. Am 8. April 2008 wurde entschieden, den Artikel in der Wikipedia zu behalten, denn eine „... mögliche Irrelevanz ist nicht wirklich offensichtlich.“[4]

Einzelnachweise

  1. Über Wikipedia [1] bei der de.wiki, eingesehen am 7. Januar 2015
  2. Musiker und Komponisten [2] Relevanz bei der de.wiki
  3. Löschantrag zum indiepedia-Artikel [3] bei der de.wiki
  4. Löschkandidaten, März 2008 [4] bei der de.wiki

Weblinks

Musik bei der Wikipedia

  • Portal Musik [7] bei der de.wiki
  • Artikel Musik [8] bei der de.wiki