Kasabian – West Ryder Pauper Lunatic Asylum

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
West Ryder Pauper Lunatic Asylum
Kasabian
Veröffentlicht: 5. Juni 2009 (UK)
9. Juni 2009 (US)
Label & Vertrieb: Paradise (PARADISE57)
RCA (8869 7518 312)
Columbia
Albumlänge: 51:57 Min.
Produziert von: Dan the Automator, Sergio Pizzorno
Genre: Indierock, Madchester
Formate: CD, LP
Singles: 2009 Vlad the Impaler
2009 Fire
2009 Where Did All the Love Go?
Chronologie

2006 Empire

West Ryder Pauper Lunatic Asylum

Line-Up

Zum Album

West Ryder Pauper Lunatic Asylum ist das dritte Album der britischen Band Kasabian. Die Aufnahmen begannen schon 2007 in Leicester, beendet wurde das Album aber in San Francisco mit Hip Hop-Produzent Dan the Automator (Gorillaz, Handsome Boy Modeling School). Außerdem kam Jay Mehler als neues Bandmitglied hinzu. Neben dem neuen Produzenten findet sich auf dem Album auch zum ersten Mal ein Duett, dass mit Schauspielerin Rosario Dawson bei West Ryder/Silver Bullett entstand.

Der Titel stammt von einer psychiatrischen Klinik bei Leeds, die im 19. Jahrhundert existierte und angeblich die erste Anstalt war, in der auch Patienten ohne Geld behandelt wurden. Songwriter Sergio Pizzorno hatte eine Dokumentation im Fernsehen gesehen und ließ sich davon inspirieren. Die einzelnen Songs sollen angeblich jeweils einen Patienten repräsentieren, auch die Verkleidungen der Bandmitglieder auf dem Cover soll dies verdeutlichen. Das Cover ist zudem von Amon Düül IIs Albumcover zu "Made in Germany" beeinflusst.

Underdog wurde in einer Sony-Werbung verwendet. Als weitere Promotion-Aktion lag der Juni-Ausgabe des Musikexpress die "West Ryder EP" bei, die drei Albumtracks sowie drei Bonustracks enthielt.

Das Album wurde zum zweiten Nr.1-Erfolg der Band und auch die Single Fire mit Platz 3 zum bisher größten Hit.

Tracklisting

  1. Underdog (4:37)
  2. Where Did All the Love Go? (4:17)
  3. Swarfiga (2:18)
  4. Fast Fuse (4:09)
  5. Take Aim (5:23)
  6. Thick As Thieves (3:06)
  7. West Ryder/Silver Bullet (mit Rosario Dawson) (5:15)
  8. Vlad the Impaler (4:44)
  9. Ladies and Gentlemen (Roll the Dice) (3:33)
  10. Secret Alphabets (5:07)
  11. Fire (4:12)
  12. Happiness (5:16)

Andere Versionen

  • Als japanische Bonustracks gab es neben einer Bonus-CD mit Live-Tracks zusätzlich folgende Songs:
    • Runaway (live) (4:09)
    • Cunny Grope Lane (3:12)
    • Road Kill Café (2:39)
  • Bei der Special Edition gab es eine Bonus-DVD mit Live-Tracks und einigen Videos.

Credits

Single-Auskopplungen

  • Vlad the Impaler
(31. März 2009)
Free Download
  1. Vlad the Impaler (4:09)
  • Fire
(1. Juni 2009)
CD
  1. Fire (4:12)
  2. Runaway (Live from The Little Noise Sessions) (4:09)
10"
  1. Fire (4:12)
  2. Fire (Richard Fearless Mix) (6:50)
Digital EP
  1. Fire (4:12)
  2. Runaway (Live from The Little Noise Sessions) (4:09)
  3. Road Kill Cafe (iTunes Exclusive) (2:39)

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN NZ
2009 West Ryder Pauper Lunatic Asylum -
1
- 56 27 - 30 - - 23
Singles
2009 Fire 3
2009 Underdog 32 45

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
NME Musikexpress Musikexpress Intro Rolling Stone
2009 West Ryder Pauper Lunatic Asylum 11 7 3 14 39
Singles
2009 Fire 12 18 43

Referenzkasten

  • Swarfiga
    • Der Name kommt von einem Staubsaugermodell, das Pizzorno von seinem Vater kannte, der Mechaniker ist.[1]
  • Fast Fuse
  • West Ryder/Silver Bullet
    • Das Sample zu Beginn des Liedes stammt aus dem französischen Film Sans soleil des Regisseurs Chris Marker.[3]
  • Vlad the Impaler
    • Die Figur des Vlad existierte wirklich. Er war ein rumänischer Fürst im 15. Jahrhundert, der für seine Vorliebe des Pfählens bekannt war. Zudem war seine Legende die Inspiration für den Roman "Dracula".[4]
    • Die Textzeile Joker, see you on the other side ist dem verstorbenen Schauspieler Heath Ledger und seiner Rolle im Batman-Film "The Dark Knight" gewidmet.[5]
  • Secret Alphabets

Videoclips

Kritiken

Quellen

  1. http://www.songfacts.com/detail.php?id=15744
  2. http://www.songfacts.com/detail.php?id=15749
  3. http://de.wikipedia.org/wiki/Sans_soleil
  4. http://de.wikipedia.org/wiki/Vlad_III._Dr%C4%83culea
  5. http://www.songfacts.com/detail.php?id=15746
  6. http://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Zacharias