Tunde Adebimpe

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tunde Adebimpe ist ein nigerianischer Musiker und Schauspieler und tritt hauptsächlich als Leadsänger von TV on the Radio in Aktion.

Tunde Adebimpe bei einem Konzert von TV on the Radio 2009

Biographie

Tunde Adebimpe wird als Babatunde Adembimpe in Kwara, Nigeria geboren und wächst dort und in Pittsburg auf. Sein Vater ist Künstler, Psychiater und Sozialarbeiter, seine Mutter Apothekerin, seine Geschwister betätigen sich auch künstlerisch als Sänger und Autor. Adebimpe studiert an der "Tisch School of the Arts" in New York und arbeitet danach als Animationskünstler bei MTV. Zusätzlich beginnt er mit Musik und z.B. in einer Noiseband namens Strugglepuss. 2001 spielt er in dem Film "Jump Tomorrow" und überlegt weiter als Schauspieler zu arbeiten, was jedoch schwer mit seiner Musikerkarriere vereinbar ist. Als Animationskünstler kreiert er 2003 das Video Pin für den Song der Yeah Yeah Yeahs. 2008 spielt er in dem von Kritikern hochgelobten Film "Rachel Getting Married" (dt. Rachels Hochzeit) von Jonathan Demme eine der Hauptrollen. [1]

Neben seiner Arbeit bei TV on the Radio tritt er auch als Gastmusiker bei anderen Bands auf, u.a. Yeah Yeah Yeahs, Atmosphere und Subtle. Desweiteren veröffentlichte er 2009 unter dem Alias Fake Male Voices eine DVD-Single über das Label Heartfast.

Bands

Kollaborationen

Filmographie

  • 1998 Jorge
  • 2001 Jump Tomorrow
  • 2004 Exist
  • 2004 The First Three Lives of Stuart Hornsley
  • 2004 Portrait of a Sellout
  • 2008 Rachel Getting Married

Videographie

Weblinks

Quellen

  1. http://s.wsj.net/article/SB122186753749758491.html?mod=article-outset-box