Tocotronic – Nach der verlorenen Zeit

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nach Der Verlorenen Zeit
Tocotronic
Veröffentlicht: 31. Juli 1995
Label & Vertrieb: L'Age D'Or (Rough Trade Distribution)
Albumlänge: ?? Min.
Produziert von: ??
Genre: Indierock
Formate: CD, LP
Singles: You are quite cool
Chronologie

1995 - Digital Ist Besser

Nach Der Verlorenen Zeit

1996 - Wir Kommen Um Uns Zu Beschweren


Tracklisting

  1. Ich muß reden, auch wenn ich schweigen muß
  2. Du bist ganz schön bedient
  3. Gott sei Dank haben wir beide uns gehabt
  4. Ich hab 23 Jahre mit mir verbracht
  5. Ich werde nie mehr alleine sein
  6. Michael Ende, du hast mein Leben zerstört
  7. Ich mag dich einfach nicht mehr so
  8. Ich bin neu in der Hamburger Schule
  9. Es ist einfach Rockmusik
  10. Hauptsache ist

Line-Up

Single Auskopplungen

  • You are quite cool (Lado)
  1. You Are Quite Cool
  2. The Idea Is Good But The World Isn't Ready Yet
  3. Du bist ganz schön bedient
  4. Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit

Referenzkasten

  • Ich muß reden, auch wenn ich schweigen muß: Der Titel des Stückes, sowie die darin enthaltene Zeile „Worüber man nicht singen kann darüber muss man schweigen“, spielen auf den „Tractus logico-philosophicus“ an, dem Frühwerk des Wiener Philosophen Ludwig Wittgenstein. Darin ist der zusammenfassende Schlusssatz „Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen“ enthalten.
  • Es ist einfach Rockmusik: von Jan Müller erwähnte Bands sind Monster Magnet, Led Zeppelin, H.P. Zinker, Abwärts, Slime, Kiss, Blumfeld und Frumpy.