Tobias Neumann

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von Tobi Neumann)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tobi Neumann ist Herr Neumann sowie Sänger bei duesenjaeger.

Biographie

Tobi Neumann wurde 1975 geboren. Seit er 14 ist, macht er Musik. Auf der Bühne ist er aktiv als Bassist und Sänger, zuhause spielt er aber auch Gitarre und Keyboard für den Hausgebrauch. Neumanns erste Band war Headhodgers, die von 1990 bis 1992 existierte und zwei Demos veröffentlichte. Aus dieser Band ging gaijin hervor, die auch nur zwei Demotapes veröffentlichten, aber bis 1999 existierten. Des Weiteren spielte Neumann in den Neunzigern bei den Bands Variety, Weevil XT und der Instrumentalband Zwinter [1], von denen quasi keine Aufnahmen veröffentlicht wurden.

2000 gründete sich die Band duesenjaeger, die im August 2008 ihre Auflösung bekanntgab. 2004 veröffentlichte Tobi Neumann unter dem Namen Herr Neumann seine erste Soloplatte, eine 7" auf dem Label meerwert.platten, bei der er alles selbst eingespielt hatte. Inzwischen gehört zu Herr Neumann eine Liveband mit Namen „die Zeitverschwendung“. Selbst Mitglied einer Liveband ist Neumann seit 2007 – bei der Osnabrücker Band Pendikel. Weiteres Nebenprojekt ist die reine Coverband The Wires, wo Neumann mit 2 Mitgliedern der Idle Hands ausschließlich Songs der ersten drei Wipers-LPs covert.

Tobi Neumann schreibt für das 2002 gegründete Drachenmädchen-Fanzine.

Bands

Kollaborationen

Weblinks