Thomas Bücker

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Bücker ist ein Münsteraner Musiker und Grafikdesigner.

Biographie

Der 1975 geborene Thomas Bücker begann 1996 sein Designstudium an der FH Münster und machte 2002 sein Diplom. Seit 2003 ist Bücker freiberuflicher Gestalter für Bild und Ton in seiner Agentur eins_a. So zeichnet er sich beispielsweise für die Audiospuren diverser Vivaplus-Jingles verantwortlich. Seit 1998 veröffentlicht Bücker unter dem Namen Jean-Michel elektronische Musik und legt als DJ, unter anderem regelmäßig im Münsteraner Gleis 22, auf. Unter dem Namen Beats Beyond steuerte Bücker 2005 einen Remix zu Björks Army of Me bei, das 2005 auf Björks gleichnamigen UNICEF-Benefizremixalbum erschien. 2006 erschien erstmals Musik von Bücker unter dem Namen Bersarin Quartett.

Projekte

Remixe

Thomas Bücker remixte als Beats Beyond...

Weblinks