The Obsessed – Incarnate

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Incarnate
The Obsessed
Veröffentlicht: 22. Juni 1999 (M.I.A. Records), 23. August 2004 (Rerelease auf Southern Lord)
Label & Vertrieb: M.I.A. Records, Southern Lord
Albumlänge: 48:22 Min. (1999)
69:47 Min. (2004)
Produziert von: diverse
Genre: Stonerrock, Doom
Formate: Doppel-LP, CD
Chronologie

1994The Church Within

Incarnate

"Incarnate" ist eine B-Seiten- und Raritätensammlung der US-amerikanischen Doom/Stonerrock-Band The Obsessed.

Zum Album

Vier Jahre nach dem Ende der kultisch verehrten Doom/Stonerrock-Band The Obsessed, deren Mitglieder sich inzwischen längst anderen Projekten zugewandt hatten, erschien 1999 auf M.I.A. Records diese Sammlung von B-Seiten und Rarities der Gruppe um Frontmann Scott "Wino" Weinrich. Dabei waren alle Nicht-Album-Tracks zu hören, welche The Obsessed je eingespielt hatten – von der allerersten EP "Sodden Jackal" über die Coverversionen von Lynyrd Skynyrd und den Animals bis zur letzten Veröffentlichung der Gruppe vor ihrer Auflösung, der "Altamont Nation"-7". Abgerundet wurde das Paket durch Linernotes des niederländischen Freundes und Roadies der Gruppe, Tos Nieuwenhuizen.

Nachdem M.I.A. Records ihren Betrieb eingestellt hatten und die Erstauflage von "Incarnate" vergriffen war, kümmerte sich das nunmehrige Wino-Stammlabel Southern Lord um die Fortführung des Obsessed-Vermächtnisses und veröffentlichte "Incarnate" im Jahre 2004 mit zusätzlichen Bonustracks erneut. Die aktuelle Version enthält nun neben einer Livefassung des frühen Tracks River of Soul auch Demoversionen des finalen Obsessed-Albums "The Church Within" von 1994, und als besonderer Bonus ist der Videoclip zur Singleauskopplung Streetside als Videodatei auf der CD enthalten.

Tracklisting "Incarnate" (1999)

  1. Yen Sleep (4:26)
  2. Concrete Cancer (3:05)
  3. Peckerwood Stomp (2:11)
  4. Inside Looking Out (6:17)
  5. Mental Kingdom (2:54)
  6. Sodden Jackal (4:14)
  7. Iron & Stone (2:58)
  8. Indestroy (1:29)
  9. Streetside (Demo) (4:23)
  10. Mourning (Demo) (3:53)
  11. Spirit Caravan (Demo) (3:09)
  12. Skybone (4:09)
  13. On the Hunt (5:01)

Re-Release 2004

  1. Yen Sleep (4:26)
  2. Concrete Cancer (3:05)
  3. Peckerwood Stomp (2:11)
  4. Inside Looking Out (6:17)
  5. Mental Kingdom (2:54)
  6. Sodden Jackal (4:14)
  7. Iron & Stone (2:58)
  8. Indestroy (1:29)
  9. Streetside (Demo) (4:23)
  10. Mourning (Demo) (3:53)
  11. Spirit Caravan (Demo) (3:09)
  12. Skybone (4:09)
  13. On the Hunt (5:01)
  14. River of Soul (Live) (4:30)
  15. Climate of Despair (Alternativversion) (3:04)
  16. Decimation (Alternativversion) (4:18)
  17. Fears Machine (3:40)
  18. Field of Hours (Alternativversion) (8:09)
  19. Streetside (Videodatei)

Weblinks