The Crowd of Fury

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bandgeschichte

The Crowd of Fury war ein Zusammenschluss diverser deutscher Indie-, Gitarren- und Garagen-Bands anlässlich des The Sound & The Fury-Festivals. Dieses vom Big Store-Label organisierte Indie-Event fand am 23. und 24. September 1988 in der Zeche Karl, Essen, und am 24. und 25. September 1988 in der Großen Freiheit, Hamburg, statt.

Für diese gemeinsame Single coverten die Musiker Barry Manilows Schnulzen-Klassiker Mandy. Auf der A-Seite spielten alle Bands gemeinsam auf; die B-Seite featured eine weitere Mandy-Version der Flowerpornoes

Genre

Alternative Rock, Garage Rock, Independent Rock

Line-Up

Diskographie

Alben
Singles