The Antlers

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Antlers
The Antlers-Frontmann Peter Silberman am 21. Juni 2008
The Antlers-Frontmann Peter Silberman am 21. Juni 2008
Herkunft: Brooklyn, New York, USA
Aktiver Zeitraum: seit 2006
Genres: Psych-Folk, Dream-Pop, Lo-Fi
Labels: French Kiss
Homepage: www.antlersmusic.com
Line-Up:
Peter Silberman
Darby Cicci
Michael Lerner

The Antlers ist eine New Yorker Psych-Folk Band um Sänger und Gitarristen Peter Silberman.

Bandgeschichte

Peter Silberman nimmt seit 2006 kurz vor seinem Umzug nach New York erstes Material unter dem Namen The Antlers auf. So entstehen mit Cold War und New York Hospitals zwei EPs und das Album In the Attic of the Universe, das nur aus einem einzigen Song besteht und die im Eigenvertrieb veröffentlicht werden.

Als der Singer/Songwriter mit den Aufnahmen zum Konzeptalbum Hospice beginnt, stoßen Drummer Michael Lerner und Multi-Instrumentalist Darby Cicci hinzu und The Antlers wird eine Dreiköpfige Band. Das zunächst ebenfalls im Eigenvertrieb erschienene Album wird nach Unterschreiben eines Vertrages mit French Kiss Records im Mai 2009 im August desselben Jahres zu sehr guten Kritiken wiederveröffentlicht. Außerdem erscheinen mit Bear und Two zwei Single-Auskopplungen.

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts
Pitchfork Stereogum TMT Les Inrocks
2009 Hospice 37 16
2011 Burst Apart 38 77

Referenzbands

Coverversionen

The Antlers covern...

MP3s

Videoclips

Weblinks

  1. http://the217.com/articles/view/the_antlers_live_on_wpgu