Thailand

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thailand ist ein Land in Südostasien (genauer Indochina), das ca. 69,5 Millionen Einwohner bei einer Fläche von ca. 513.000 km² hat. Es gilt als beliebtes Urlaubsziel, ist dabei aber auch als Teil des so genannten "Goldenen Dreiecks" des südostasiatischen Drogenschmuggels sowie als bevorzugte Adresse für Sextourismus berüchtigt. Die Kultur des Landes ist durch die Bevölkerungsmehrheit der Thai sowie die buddhistische Religion geprägt, es existieren aber auch nennenswerte ethnische Minderheiten von Chinesen und Malaien.

Musik in Thailand

Wie in vielen asiatischen Ländern spielt auch in Thailand die traditionelle Musik eine wichtige Rolle, die durch die geographische Lage Thailands zwischen China und Indien geprägt ist und Merkmale beider musikalischer Kulturen aufweist. Dabei gibt es eine thailändische Tradition der Klassischen Musik (in den Spielarten Piphat, Khrueang Sai und Mahori) sowie der sich durch einfache Instrumentierung auszeichnenden Volksmusik (die regional bedeutsamen Luk thung, Mor Lam und Kantrum). Seit den 1930er Jahren haben auch zunehmend westliche Spielarten der Populären Musik Einfluss auf die thailändische Musikkultur genommen, dabei zunächst vor allem der Jazz (der thailändische König Bhumipolk war selbst ein anerkannter Jazzmusiker und -komponist). Ab den 1960ern wurde auch Rockmusik in Thailand erfolgreich. Dies zum Beispiel durch die regionalspezifischen Thai-Rock-Stilarten Shadow Wong (besonders beeinflusst von der Sixties-Hitkapelle Cliff Richard & the Shadows) und Phleng phuea chiwit (wörtl. "Lieder für das Leben"). Beim Phleng phuea chiwit kommen oftmals auch politische Themen wie Meinungsfreiheit unter der Militärdiktatur der 1970er und 1980er Jahren zum Zuge, seine Vertreter waren mitunter der Verfolgung durch offizielle Stellen ausgesetzt. Ein weiterer, bis heute sehr populärer Zweig ist "String", der stark durch westlichen Bubblegum-Pop geprägt ist. Seit den 1990ern gibt es auch eine nennenswerte Heavy Metal-Szene in Thailand, und schließlich gibt es auch Indierock-Ensembles, die seit den Neunzigern u.a. durch Britpop beeinflusst wurden.

Orte

Bangkok, Pattaya, Phuket

Weblink