Sub Pop (Fanzine)

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von Subterranean Pop)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fanzine aus Olympia, Washington (USA), herausgegeben von Bruce Pavitt von 1979 bis 1983 (bis zur zweiten Ausgabe noch unter dem Namen Subterranean Pop). Ab 1980 war auch Calvin Johnson mit von der Partie. Die Idee, den Heften Kassettensampler mit regionalen Bands beizulegen, führte nicht nur zur Gründung von K Records, sondern auch zur Gründung von Sub Pop als Label durch Pavitt im Jahr 1986.

2014 wurde eine Anthologie aller neun erschienenen Sub Pop-Ausgaben, ergänzt durch Bruce Pavitts Sub Pop-Kolumnen aus "The Rocket", in Buchform veröffentlicht.