Spider Webb

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rhys Webb, besser bekannt als Spider Webb, wurde am 18. Februar 1983 in Southend-on-sea geboren und ist der Keyboarder von The Horrors. Auf Auftritten spielt er ein Roland VK-8 oder ein Nord Electro 2.

Spider Webb war einer der Mitgründer von Southend's Junk Club, wo sich The Horrors regelmäßig trafen, bevor sie international bekannt wurden. Zusammen mit Tomethy Furse, dem Bassisten von The Horrors, hat Spider Webb ein zweites musikalisches Projekt namens Spider and the Flies.