Skin

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deborah Anne Dyer wurde am 3. August 1967 in Brixton, London, England geboren. Sie ist arbeitet unter dem Künstlernamen Skin und war die Leadsängerin von Skunk Anansie.


Bandgeschichte

Nach der Trennung 2001 von Skunk Anansie begann Deborah Anne Dyer ihre Solokarriere.


Diskographie

Alben

  • 2003 Fleshwounds
  • 2006 Fake Chemical State

Singles/EPs

  • 2003: Trashed
  • 2003: Faithfulness
  • 2003: Lost und Getting Away With It
  • 2005: Alone In My Room
  • 2006: Just Let The Sun
  • 2006: Purple

Kollaborationen

  • 1999 mit Sevendurst "Licking Cream"
  • 2000 mit Maxim "Carmen Queasy"
  • 2000 mit Tony Iommi "Meat"


Referenzbands


Weblinks