Schneller Autos Organisation

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Punk

Line-Up

  • Nils Schumacher (Gesang)
  • Sven Schwontkowski (Gitarre)
  • Dennis Schnelting (Bass)
  • Sascha Krueck (Schlagzeug)

und gelegentlich:

  • Carsten Trill (Orgel)

Bandgeschichte

Schneller Autos Organisation ist eine Hamburger Punkband, die 2002 von Mitgliedern der Gruppe Pankzerkroiza Polpotkin gegründet wurde. Bereits 2003 erschien die erste LP (nur auf Vinyl) mit dem Titel „World“ auf dem von der Band betriebenen Hamburger Indie-Label polpop und erregte über die Grenzen der Punkszene hinaus für Aufsehen. 2007 erschien ihr zweites Album „Noch mehr Hoffnung für noch mehr Menschen“. Ihre Musik ist einerseits am gängigen melodischen Punkrock im Stile von Dackelblut oder EA80 orientiert, weist allerdings auch Referenzen zum New Wave, Postrock oder z.T. auch englischsprachigen Bands wie den Wipers oder The Cure auf.

Die Band spielte am 29.05.2010 im Hamburger Störtebeker ihr letztes Konzert.

Diskographie

  • World (polpop, LP, 2003; Dian/Broken Silence, CD, 2010)
  • Noch mehr Hoffnung für noch mehr Menschen LP/CD (Dian, 2007)

Kompilationsbeiträge

Trivia

Nils Schumacher singt auch noch bei Die Charts.

Referenzbands

MP3s

Zwei im Sinn

Weblinks