Régine Chassagne

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Régine Chassagne
Régine Chassagne mit Arcade Fire (2007)
Régine Chassagne mit Arcade Fire (2007)
Herkunft: Montreal, Quebec, Kanada
Geboren: 18. August 1977 (40 Jahre)
Aktiver Zeitraum: seit 2000
Instrumente: Gesang, Akkordeon, Schlagzeug, Klavier, Xylophon, Keyboard, Drehleier
Bands:
Arcade Fire


Biographie

Régine Chassagne ist Gründungsmitglied von Arcade Fire, die sie zusammen mit ihrem Mann Win Butler begründete. Chassagne wird in Kanada geboren, ihre Eltern stammen aus Haiti. Sie studiert Kommunikationswissenschaften und macht 1998 ihren Abschluss an der Universität in Montreal. Sie beginnt ein Jazzstudium und tritt als Sängerin auf, als Butler sie 2000 nach einem Konzert anspricht und sie dazu überredet in seiner Band mitzumachen. So gründen sie schließlich Arcade Fire und heiraten 2003.

Wie Butler beschäftigt sich Chassagne musikalisch hauptsächlich mit Arcade Fire, jedoch komponiert sie 2009 zusammen mit Butler und Owen Pallett den Soundtrack zum Film "The Box" von Richard Kelly.

Solo-Diskographie

Soundtracks

Kollaborationen

Trivia

  • Der Song This Is the Dream of Win & Régine von Final Fantasy bezieht sich auf Chassagne und Win Butler.