Neon

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verkaufte Exemplare
(Jahresdurchschnitt) nach IVW
2004 118.628
2005 149.954
2006 174.346
2007 199.794
2008 217.466
2009 234.834
2010 234.424

Neon war eine monatliche Zeitschrift aus dem Gruner & Jahr-Verlag, die als Nachfolgemagazin von Jetzt, der kostenlosen Montags-Beilage der Süddeutschen Zeitung, propagiert wurde. Äußerlich wurde aus einem dünnen wöchentlichen Heftchen ein dickes monatliches Magazin. Die Redaktion von jetzt, die den Kostensparzwängen der Süddeutschen Zeitung zum Opfer gefallen war, wurde zum Teil übernommen.

Das Bild, das Neon abgab, war uneinheitlich. Von guten Ideen und schönen Rubriken bis zu Rankings ("Die 100 wichtigsten jungen Deutschen") gab es im Neon-Kosmos vieles. Die erste Ausgabe erschien 2003, die letzte im Juni 2018. Seitdem wird die Zeitschrift online als Teil der Zeitschrift Stern angeboten.


Daten

  • Verlag: Gruner & Jahr
  • Intervall: monatlich
  • Preis: 2,80 € (April 2006)