Neo Soul

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von Neo-Soul)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neo Soul (oder Nu Soul) ist ein Genrebegriff für Strömungen der aktuellen Soulmusik.

Kennzeichnend für den Neo Soul ist ein Rückgriff auf den Soul der 1970er mit Einflüssen aus Jazz, Funk, Hip Hop oder House. Erstmals in Erscheinung getreten ist er Mitte der 1990er.

Künstler, wie D'Angelo oder Raphael Saadiq, sowie kurz darauf Erykah Badu bereiteten den Boden für den großen Erfolg folgender Popmusuiker, wie unter anderem Lauryn Hill (von The Fugees) mit ihrem Album The Miseducation of Lauryn Hill, das wohl als erfolgreichstes Neo Soul Album gilt (trotz des sehr präsentem Rap statt Gesang).

Zum Jahrtausendwechsel wurde das Album On How Life Is von Macy Gray dank der Hitsingle I Try ein großer Erfolg, Momentan ist Alicia Keys die wohl bekannteste Neo-Soul-Sängerin.

Wichtige Alben

Wichtige Produzenten