Mongo Clikke

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mongo Clikke war das wohl bedeutendste Hip Hop Kollektiv Deutschlands. Einige der bekanntesten Hip Hop Bands und Künstler aus Hamburg der so genannten zweiten Hip Hop Generation waren Mitglied in der Mongo Clikke. Zu Beginn der 2000er löste sich die Clikke auf.

Das Zentrum war das mittlerweile nicht mehr existente Label Eimsbusch.

prominentere Mitglieder

Trivia

  • In einigen Videos wurden auch Shirts und Pullover mit einem Mongo-Clikke Schriftzug getragen.
  • DJ Dynamite: Wobei man Mongo-Clikke und Eimsbush nicht verwechseln sollte. Die Mongo-Clikke sind 15 Freunde, die zusammen rappen, auflegen, sprühen, skaten, stylen... Es ist ein Freundschaftsding von Leuten, die sich als Mongo definieren, diesen Style haben. Eimsbush ist die Business-Seite.