Lvmen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lvmen ist eine Band aus Prag.

Genre

Screamo, Sludge, Postrock

Line-Up

  • Dáda – Gitarre (seit etwa 2006)
  • Hulo
  • Husar
  • Melnick
  • Mirda
  • Tschepitz (bis ca. 2000)

Bandgeschichte

Lvmen wurden in den Neunzigern in Prag gegründet. Die Band veröffentlichte 1998 und 2000 zwei Alben auf dem Label Day After Records und begab sich danach in eine sechs Jahre dauernde Pause, in der die Bandmitglieder unter anderem Kinder bekamen, umzogen etc. Als die Band wieder begann zu proben, hatte sie mit Dáda und Hulo zwei neue Mitglieder, Tschepitz hingegen war ausgestiegen. Neben einem neuen Studioalbum brachte das Jahr 2006 auch die Wiederveröffentlichung der beiden ersten Alben auf CD sowie einer Doppel-LP. Im Herbst 2008 erschien das vierte Album Heron. Alle Lieder der Band sind mit fortlaufenden Nummern bezeichnet.


Diskographie

Alben
Sonstige

Referenzbands

Envy, Pelican, Isis, Neurosis

MP3s

Weblinks