Luke Pritchard

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luke Pritchard wurde am 2. März 1985 in Worthing, West Sussex (Grafschaft in Südengland) geboren. Er ist Sänger und Gitarrist der Band The Kooks.

Sein Vater, Bob Pritchard, welcher ebenfalls Musiker war, starb als Luke drei Jahre alt war. Aufgewachsen ist Luke Pritchard in Clapham, einem Stadtbezirk von London.

Auf dem Brighton Institute of Modern Music lernte er 2003 Hugh Harris, Paul Garred und Max Rafferty kennen. Zusammen gründeten sie 2004 die Band The Kooks.

Trivia

Luke war mit der Jazzsängerin Katie Melua zusammen und 2008 mit Mischa Barton.