Luca di Mira

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luca di Mira ist der Keyboarder von Giardini Di Mirò. Sein erstes Soloalbum "Flowing Seasons" erschien im Februar 2006 auf 2nd rec unter dem Namen Pillow. Für sein Debüt hat di Mira selbst zur Gitarre gegriffen und die Beats programmiert.