Lovvers

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lovvers
Lovvers live am 11. Oktober 2007 in Nottingham
Lovvers live am 11. Oktober 2007 in Nottingham
Herkunft: Nottingham, England, UK
Aktiver Zeitraum: seit 2006
Genres: Punk
Labels: Jonson Family Records
Wichita Recordings
Homepage: myspace.com/letscommunicate
Line-Up:
Shaun Hencher (Gesang)
Michael Drake (Bass)
Henry Withers (Gitarre)
Stephen Rose (Schlagzeug)

Bandgeschichte

Lovvers entstehen aus Mitgliedern der aufgelösten Bands The Murder of Rosa Luxemburg und Kamikazee. Nach über 100 Shows in zwei Jahren und vier 7", kommen sie bei Wichita Recordings und veröffentlichen dort ihr Debütalbum, das aufgrund seiner 13 Minuten Länge (bei sieben Songs), aber eher als EP durchgeht. 2009 erscheint dann das nächste Album "OCD Go Go Go Girls" und die dazugehörige Single OCD Go Go Girls.

Diskographie

Alben
Singles/EPs

Referenzbands

Coverversionen

Lovvers covern...

Videoclips

MP3s

Weblinks

Quellen

  1. http://www.myspace.com/letscommunicate